Neues Gerichtsurteil - Neues Optionsrecht für Betroffene

Durch das neue Urteil des Bundesgerichts vom 10. März 2015 haben die davon betroffenen Grenzgänger, die damals keine formelle Befreiung der Krankenversicherungsplicht in der Schweiz erhalten haben, nun die Chance sich wieder in der Schweiz nach KVG zu versichern.



Sofern Sie aufgrund des neuen Gerichtsurteils ein neues Optionsrecht ausüben können, haben Sie bei uns die Möglichkeit schnell, kostenfrei und unkompliziert einen Antrag auf eine Krankenversicherung nach KVG bei einer Schweizer Krankenkasse Ihrer Wahl zu stellen.

Die Antragsunterlagen der Gesellschaften können bei uns direkt runtergeladen werden und müssen im Anschluss nur noch von Ihnen ausgefüllt und zurückgeschickt werden.